GAVLYN, REVERIE & DJ LALA (USA) - The Girl Gang

Gare de Lion und SAVE THE BAMF präsentieren:
GAVLYN, REVERIE & DJ LALA (USA) - The Girl Gang

Diese drei Damen beweisen seit Jahren eindrucksvoll, dass Hip Hop nicht nur reine Männersache ist. Fucking up mainstream bitches gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen von Gavlyn und Reverie aus Los Angeles. Aufs Geschlecht reduziert, wären die beiden Rapperinnen also sowas wie die Gegenbewegung zu Rap-Püppchen wie Nicki Minaj oder Iggy Azalea. Im Westküsten-Untergrund legt man eben den Fokus aufs Wesentliche: Skills. Und da sich dieser seit einigen Jahren auch als Spielwiese für weibliche Talente öffnet und das Worldwide Web entsprechende Verbreitungswege bietet, konnten Gav und Rev bereits eine beachtliche Masse straight aus dem Untergrund erreichen. Die eigentlich für sich stehenden Künstlerinnen sind nun gemeinsam auf Tour, um neben eigenen Langspielern wie »Woolgathering« (Reverie) oder »Modest Confidence« (Gavlyn), sicherlich auch die ein oder andere gemeinsame Kostprobe zu präsentieren. Komplettiert wird das Trio durch DJ Lala.

Support: DeeYoung (CH)
Doris Mete alias DeeYoung wurde bekannt durch «The Voice of Germany». Erfolgreich: Denn die Schweizer Rapperin wurde von den Fantas mit der Aussage: «Du hast genau das mitgebracht, was man als gute Rapperin mitbringen muss» ins Team gezogen. Als einzige und erste Rapperin erreichte Sie die Sing-Offs und schon bald wird Ihre erste EP erscheinen.

Pre- und Afterparty by Save The Bamf.

Tür & Bar 20.30 Uhr // Konzertbeginn 21.30 Uhr // Eintritt CHF 25 (GdL-Mitglieder CHF 20) // 16+